Which SENTRON Natural Gas Engine Oil is right for your operation?

Welches SENTRON™ Gasmotorenöl ist für Ihren Betrieb geeignet?

SENTRON™ Gasmotorenöle sind für die anspruchsvollen Anforderungen in Gasanlagen, Verdichterstationen und Stromerzeugungsanlagen formuliert.

Für die Auswahl des für Ihren Betrieb passenden SENTRON Produkts wählen Sie zunächst das SENTRON Gasmotorenöl aus, das für den erforderlichen Aschegehalt geeignet ist.

SENTRON Gasmotorenöle

Welchen Aschegehalt benötigen Sie?

Empfehlungen

SENTRON Ashless 40

(0,04 Gew.% Asche)

  • Für große Zweitakt-Gasmotoren entwickelt; wurde jedoch auch erfolgreich in bestimmten Viertakt-Gasmotoren im Dauerbetrieb unter sehr geringer Last verwendet. Bitte klären Sie dies mit Ihrem technischen Kundendienstberater von Petro-Canada™.
  • Minimiert Ablagerungen in der Brennkammer, an der Auslassöffnung, am Kolbenkopf und an den Zündkerzen, die zu Frühzündungen führen könnten.
  • Exzellenter Korrosionsschutz.
  • Hat sich bei Motor-Praxistests von OEMs wie Ajax, Clark, Cooper und Waukesha 7042G bewährt.
  • Für Motoren mit Katalysatoren geeignet.
SENTRON Ashless 40

Arbeiten Sie mit nicht herkömmlichen Gasquellen (Biogas, Faulgas, Deponiegas usw.)?

Wird das Gas vorbehandelt (< 200 ppm H2S, keine Halogene und Siloxane)?

Empfehlungen

SENTRON LD 8000

(0,52 Gew.% Asche)

  • Mit SENTRON LD 8000 Gasmotorenöl können die Ölwechselintervalle um bis zu 300 % im Vergleich zu führenden globalen konventionellen Gasmotorenölen verlängert werden.
  • SENTRON LD 8000 ist ein aschearmer Premium-Schmierstoff nach SAE 40, der für den Einsatz in Viertakt-Motoren geeignet ist, die mit Erdgas aus Pipelines, vorbehandeltem Faulgas/Biogas und bestimmten vorbehandelten Prozessgasen betrieben werden.
SENTRON LD 8000

SENTRON LD 5000

(0,60 Gew.% Asche)

  • Es bietet deutlich verbesserten Schutz von Gasmotoren, die bei normalen oder hohen Temperaturen oder unter anspruchsvollen Bedingungen betrieben werden.
  • Verlängert die Ölwechselintervalle um bis zu 200 % oder mehr im Vergleich zu führenden konventionellen Gasmotorenölen von Wettbewerbern.
  • Für den Einsatz in Motoren von Caterpillar, Caterpillar Power Systems GmbH (MWM), MAN, MTU, Waukesha sowie anderen Motoren mit Turbolader, Saugmotoren, stöchiometrisch arbeitenden oder Magermotoren, die ein aschearmes Gasmotorenöl benötigen.
  • Von GE Jenbacher freigegeben für die Motortypen 2, 3, 4, 6 (alle Versionen) mit Gas Typ A einschließlich Freigabe für Formaldehyd-Katalysator.
  • Für Caterpillar Motor G3600 und für Waukesha L 7044GSI und L 7042GSI zertifiziert.
  • Durch verlängerte Ölwechselintervalle fällt weniger Altöl an.
  • Überragende Sauberkeit der Kolben für weniger Ölverbrauch und längere Lebensdauer der Maschinen bei gleichzeitig verlängerten Ölwechselintervallen.
  • Für Motoren mit Katalysatoren und für Anwendungen mit hoher Beanspruchung geeignet.
SENTRON LD 5000

Empfehlungen

SENTRON CG 40 PLUS

(0,52 Gew.% Asche) für den Betrieb mit kontaminiertem Gas bei hoher Beanspruchung

  • Für Viertakt-Gasmotoren, die mit hoher Beanspruchung und Deponiegas mit hohem Halogengehalt, Biogas, Faulgas und Klärgas als Kraftstoff arbeiten.
  • Speziell für Motoren entwickelt, die in Anwendungen mit unbehandeltem Gas auf den Aschegehalt empfindlicher reagieren. Hervorragende Leistung bei der Vermeidung von Ablagerungen und exzellente Aufrechterhaltung der Gesamtbasenzahl, um schädliche Säuren zu neutralisieren.
  • Freigabe von GE Jenbacher für Motorentypen 2, 3, 4 und 6 in Gasklassifizierungen Typ B und C.
  • Von Caterpillar (G3500-abwärts) zertifiziert.
  • Für Motoren mit Katalysatoren geeignet.
SENTRON CG 40 PLUS

Benötigen Sie eine besondere Kaltstartleistung und Pumpfähigkeit oder einen Schutz vor schädlichen Ascheablagerungen?

Empfehlungen

SENTRON LD Synthetic Blend

(0,51 Gew.% Asche)

  • Dieses SAE 15W-40 Öl ist ein teilsynthetisches Mehrbereichsöl und mit hochwertigem Gruppe-III-Grundöl und Premium-Additiven für verlängerte Ölwechselintervalle formuliert.
  • Es bietet deutlich verbesserten Schutz von Gasmotoren, die bei normalen oder hohen Temperaturen oder unter anspruchsvollen Bedingungen betrieben werden.
  • Für Anlagenstarts bei niedrigen Temperaturen bis -20 °C/-4 °F mit einem Pourpoint von -45 °C/-49 °F.
  • Durch verlängerte Ölwechselintervalle fällt weniger Altöl an.
  • Überragende Sauberkeit der Kolben für weniger Ölverbrauch von Gasmotoren und längere Lebensdauer der Maschinen bei gleichzeitig verlängerten Ölwechselintervallen.
  • Hervorragende Leistung bei der Verringerung schädlicher Ascheablagerungen in bestimmten Motordesigns und unter bestimmten Bedingungen.
  • Für den Einsatz in Motoren von Caterpillar, Waukesha sowie anderen Motoren mit Turbolader, Saugmotoren, stöchiometrisch arbeitenden Motoren oder Magermotoren, die ein aschearmes Gasmotorenöl benötigen.
  • Für Gasmotoren mit Katalysatoren geeignet.
SENTRON LD Synthetic Blend

Sind für Sie eine höhere Sauberkeit des Motors und verlängerte Ölwechselintervalle, die über das herkömmliche Maß hinausgehen, von Bedeutung?

Haben Sie stöchiometrische Motoren, die unter stark nitrierenden Bedingungen arbeiten?

Empfehlungen

SENTRON LD 8000

(0,52 Gew.% Asche)

  • Mit SENTRON LD 8000 Gasmotorenöl können die Ölwechselintervalle um bis zu 300 % im Vergleich zu führenden globalen konventionellen Gasmotorenölen verlängert werden.
  • SENTRON LD 8000 ist ein aschearmer Premium-Schmierstoff nach SAE 40, der für den Einsatz in Viertakt-Motoren geeignet ist, die mit Erdgas aus Pipelines, vorbehandeltem Faulgas/Biogas und bestimmten vorbehandelten Prozessgasen betrieben werden.
SENTRON LD 8000

Sind für Sie eine hohe Sauberkeit des Motors und verlängerte Ölwechselintervalle, die länger sind als mit LD 3000 und LD 5000, von Bedeutung?

Empfehlungen

SENTRON LD 8000

(0,52 Gew.% Asche)

  • Mit SENTRON LD 8000 Gasmotorenöl können die Ölwechselintervalle um bis zu 300 % im Vergleich zu führenden globalen konventionellen Gasmotorenölen verlängert werden.
  • SENTRON LD 8000 ist ein aschearmer Premium-Schmierstoff nach SAE 40, der für den Einsatz in Viertakt-Motoren geeignet ist, die mit Erdgas aus Pipelines, vorbehandeltem Faulgas/Biogas und bestimmten vorbehandelten Prozessgasen betrieben werden.
SENTRON LD 8000

Empfehlungen

SENTRON LD 5000

(0,60 Gew.% Asche)

  • Es bietet deutlich verbesserten Schutz von Gasmotoren, die bei normalen oder hohen Temperaturen oder unter anspruchsvollen Bedingungen betrieben werden.
  • Verlängert die Ölwechselintervalle um bis zu 200 % oder mehr im Vergleich zu führenden konventionellen Gasmotorenölen von Wettbewerbern.
  • Für den Einsatz in Motoren von Caterpillar, Caterpillar Power Systems GmbH (MWM), MAN, MTU, Waukesha sowie anderen Motoren mit Turbolader, Saugmotoren, stöchiometrisch arbeitenden oder Magermotoren, die ein aschearmes Gasmotorenöl benötigen.
  • Von GE Jenbacher freigegeben für die Motortypen 2, 3, 4, 6 (alle Versionen) mit Gas Typ A einschließlich Freigabe für Formaldehyd-Katalysator.
  • Für Caterpillar Motor G3600 und für Waukesha L 7044GSI und L 7042GSI zertifiziert.
  • Durch verlängerte Ölwechselintervalle fällt weniger Altöl an.
  • Überragende Sauberkeit der Kolben für weniger Ölverbrauch und längere Lebensdauer der Maschinen bei gleichzeitig verlängerten Ölwechselintervallen.
  • Für Motoren mit Katalysatoren und für Anwendungen mit hoher Beanspruchung geeignet.
SENTRON LD 5000

Empfehlungen

SENTRON LD 3000

(0,47 Gew.% Asche) für Viertakt-Motoren

  • Für den Einsatz in Viertakt- und ausgewählten größeren Zweitakt-Gasmotoren.
  • Verlängerte Ölwechselintervalle im Vergleich zu konventionellen Ölen der Gruppe I von Wettbewerbern
  • Ideal für Hochleistungsmotoren mit Turbolader, die ein aschearmes Gasmotorenöl benötigen, ausgezeichnete Verhinderung von Ablagerungen im Motor
  • Ausgezeichnete Verhinderung von Verlackung bei hohen Temperaturen zur Minimierung von Problemen durch Ventilverklebung. Von Caterpillar zertifiziert (G3600, G3500 und niedriger).
  • Von Waukesha zertifiziert (L 7044GSI, L 7042GSI).
  • Für Motoren mit Katalysatoren und für Anwendungen mit hoher Beanspruchung geeignet.
SENTRON LD 3000

Arbeiten Sie mit nicht herkömmlichen Gasquellen (Biogas, Faulgas, Deponiegas usw.)?

Empfehlungen

SENTRON CG-40

(0,93 Gew.% Asche)

  • Öl mit mittlerem Aschegehalt für Viertakt-Gasmotoren, die unter hoher Beanspruchung mit Biogas, Faulgas, Klärgas, saurem Gas oder schwach verunreinigtem Deponiegas als Treibstoff arbeiten.
  • Nicht für ascheempfindliche Katalysatorsysteme geeignet.
  • OEM-Freigabe von MAN und MTU
  • Herausragende Leistung in Motoren mit Turbolader, Saugmotoren und Magerverbrennungsmotoren, die mit Gas betrieben werden.
SENTRON CG-40

Empfehlungen

SENTRON MID ASH 40

(0,80 Gew.% Asche)

  • Für den Einsatz in älteren leistungsstarken Viertakt-Gasmotoren, die ein Gasmotorenöl mit mittlerem Aschegehalt benötigen.
  • Wird am häufigsten in älteren nachgeschalteten Motoren zur Gasverdichtung verwendet.
  • Exzellenter Schutz vor Ventilerosion aufgrund des Aschegehalts.
  • Bei nicht nachgeschalteten Anwendungen waren verlängerte Ölwechselintervalle im Vergleich zu den OEM-Standardempfehlungen zu beobachten. Hat sich bei Motor-Feldtests von OEMs wie Cameron (Superior 8GT 825) bewährt.
  • Nicht für Motoren mit Katalysatoren geeignet.
SENTRON MID ASH 40

Empfehlungen

SENTRON VTP 0W-30

(0,57 Gew.% Asche)

  • Ein Mehrbereichs-Erdgasmotorenöl, das speziell für kleine Viertakt-Gasmotoren entwickelt wurde, die sich unter harten Winterbedingungen nur schwer starten lassen. Für extrem kalte Startbedingungen (unter -35 °C/-31 °F).
  • Ein aschearmes teilsynthetisches Öl, das für die meisten Anwendungen in jeder Jahreszeit zuverlässig einsetzbar ist.
  • Aufgrund des leichteren Startens und des geringeren Verschleißes für niedrige Temperaturen bis -35 °C geeignet.
  • Exzellente Sauberkeit durch verringertes Hängenbleiben der Ventilschäfte, verringert Ausfallzeiten.
  • SENTRON VTP Produkte sind möglicherweise auch für Motoren geeignet, die mit bestimmten Katalysatoren für den Straßenverkehrseinsatz ausgestattet sind. Ihr technischer Kundendienstberater von Petro-Canada hilft Ihnen gerne weiter.
SENTRON VTP 0W-30

SENTRON VTP 10W-40


  • Ein Mehrbereichs-Erdgasmotoröl, speziell für kleine Viertakt-Gasmotoren und umgerüstete Benzinmotoren entwickelt, die sich unter harten Winterbedingungen nur schwer starten lassen. Für das Starten bei Temperaturen bis -30 °C/-22 °F.
  • Ein aschearmes Erdgasmotorenöl, das ein Verrußen der Zündkerzen minimiert. Großer Temperaturbereich für anspruchsvollste Bedingungen.
  • Für den Einsatz in Anwendungsbereichen geeignet, für die Cummins CES 20074-2012 spezifiziert ist.
  • Herausragender Verschleißschutz.
  • SENTRON VTP Produkte sind möglicherweise auch für Motoren geeignet, die mit bestimmten Katalysatoren für den Straßenverkehrseinsatz ausgestattet sind. Ihr technischer Kundendienstberater von Petro-Canada hilft Ihnen gerne weiter.
SENTRON VTP 10W-40

Wenden Sie sich an einen Kundendienstberater von Petro-Canada, um sicherzustellen, dass Sie den Schmierstoff ausgewählt haben, der für Ihre konkrete Anwendung am besten geeignet ist.